Blinker

Manche Autofahrer halten das Setzen des Blinkers wohl für einen Freifahrschein ohne weiter zu gucken die Spur zu wechseln: alle anderen haben dann sofort zu bremsen und denjenigen Vorfahrt zu gewähren. Ganz schlimm sind Leute mit Aufkleber wie "Oma + Opa 2009" oder "Chayenne-Louise an Bord", die sind da noch rücksichtsloser (oder dämlicher ?) als Andere. Heute früh hatte ich da so ein Herzchen mit dem Kennzeichen B-KM 801... vor mir: hoffentlich wissen Ihre Kinder nicht, wie sie mit den Enkeln an Bord autofahren. Genauso schlimm sind Bu.. äh Polizisten: einfach Blinker setzen und die Spur wechseln wollen, dabei anderen fast ins Auto fahren: B-AD (und wahrscheinlich das Geburtsjahr), uralte A-Klasse (naja Sozialneid gibt es eben auch bei Polizisten) und der Meinung Männer über 50 hätte sowohl eingebaute Vorfahrt als auch immer Recht. Und dann mit mit Galopp durch die Kinderstube gerast: Hat Ihnen Ihre Mutti nicht gesagt, dass man Andere ausreden lässt ???

Genauso schlimm wie manche Autofahrer sind übrigens auch so einige Radfahrer: einfach Arm raus und ohne sich überhaupt nur umzudrehen die Spur wechseln: als Motorradfahrer hätte ich von meinem Fahrlehrer die rote Karte bekommen und wäre wahrscheinlich schon tot.

1.2.13 07:01

Letzte Einträge: Einige der unglaublichsten Dinge ..., Ich frage mich ..., Wir haben da einen, Weihnachtsgaben, Tja, bei unserer, Italiener sind

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(1.2.13 10:14)
irgendwie passt das zu mein weg auf arbeit
ich blinker an geschaut ob nix kommt und los gehts naja alles normal
aba an der kreuzung ein die vorfahrt zu nehmen is schon was anderes besonders wenn der sünder noch gefühlte 50km schneller fährt als eigentlich erlaubt
im diesen sinne augen auf und gute fahrt

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung